Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Zweck des Angebotes

Wir weisen darauf hin, dass diese Homepage ausschließlich informativen Zwecken dient. Das Informationsangebot erfolgt ohne Gewähr. Die Abwicklung von Vertragsverhältnissen erfolgt ausschließlich auf schriftlichem bzw. telefonischem Wege. Entsprechend der unternehmerischen Zielrichtung richten sich diese Informationen, mit Ausnahme der in der Rubrik „Stellenangebote“, ausschließlich an Gewerbetreibende. Da Transporte zu privaten Zwecken wie z. B. Umzüge nicht durch die Fa. Klümpen Transporte durchgeführt werden, bitten wir von derartigen Anfragen abzusehen. Diese werden durch uns generell nicht beantwortet.

2. Kein Vertragsschluss durch Zusendung einer E-Mail

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass durch eine Kontaktaufnahme in Form einer E-Mail oder durch Ausfüllen des Kontaktformulars ein Vertragsverhältnis nicht zustande kommt. Dies ist lediglich als Angebot zu sehen, welches einer ausdrücklichen Annahme seitens der Fa. Klümpen Transporte bedarf.

3. Datenschutz, Datenübertragung, Datenverlust

Die Angabe persönlicher Daten durch den Nutzer der Webseite ist in der Regel nicht erforderlich. Die Nutzung ist regelmäßig auch ohne Angabe dieser Daten möglich. Sollten persönliche Daten doch erhoben werden, so erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Die Datenübertragung via Internet kann Sicherheitslücken aufweisen. Demzufolge ist nicht ausgeschlossen, dass die übermittelten Daten lückenlos vor dem Zugriff Dritter geschützt sind. Für den Verlust von Daten, die mittels E-Mail oder durch Ausfüllen des Kontaktformulars übermittelt werden sollen, wird keine Haftung durch die Fa. Klümpen Transporte übernommen.

4. Zusendung unverlangter Werbung und Informationsmaterialien; Spam-Mails

Wir widersprechen ausdrücklich der Zusendung unverlangter Werbung und Informationsmaterialien durch Dritte mittels Nutzung, der im Rahmen der Impressumspflicht auf dieser Website veröffentlichten Daten. In diesen Fällen sowie im Falle der Zusendung unverlangter Werbung via E-Mail oder Spam-Mails bleiben zivil- und strafrechtliche Schritte ausdrücklich vorbehalten.

5. Stellenangebote

Die in der Rubrik „Stellenangebote“ aufgeführten Stellenbeschreibungen sind für die spätere Tätigkeit nicht bindend oder begrenzend. Hierfür ist ausschließlich der Inhalt des Arbeitsvertrages maßgeblich. Es wird darauf hingewiesen, dass die aufgeführten Stellen lediglich generell die im Unternehmen ausgeführten Tätigkeiten beschreiben. Vor der Zusendung von Bewerbungsunterlagen sollte telefonisch angefragt werden, ob diesbezüglicher Bedarf besteht. Wir weisen darauf hin, dass bei unverlangter Zusendung von Bewerbungsunterlagen eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen nicht auf Kosten der Fa. Klümpen Transporte erfolgt, sondern lediglich nach vorheriger Kostenerstattung durch den Bewerber.

6. Urheberrecht

Es wird darauf hingewiesen, dass die auf dieser Homepage verwendeten Inhalte, Werke und Bilddateien dem Urheberrecht unterliegen. Eine unbefugte Verwendung der Bilder, insbesondere Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung, wird urheberrechtlich und strafrechtlich verfolgt. Eine Verwendung zu kommerziellen Zwecken außerhalb dieser Webseite bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des Rechteinhabers. Downloads und Kopien für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch sind gestattet. Soweit Inhalte oder Werke nicht vom Betreiber der Webseite erstellt wurden, wurden die Urheberrechte Dritter beachtet. Solche Inhalte wurden entsprechend gekennzeichnet. Sollte dennoch eine Urheberrechtsverletzung bekannt werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis, damit der entsprechende Inhalt entweder umgehend entfernt oder die Zustimmung des Rechteinhabers eingeholt werden kann.


7. Haftung für Inhalte

Die Seiten des Webangebotes wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir für die eigenen Inhalte auf diesen Seiten im Rahmen der allgemeinen Gesetze verantwortlich. Eine Pflicht zur Überwachung übermittelter oder gespeicherter fremder Informationen sowie zum Forschen nach auf eine rechtswidrige fremde Tat hindeutenden Umständen besteht jedoch nicht (§§ 8 – 10 TMG). Unberührt bleiben die nach den allgemeinen Gesetzen bestehenden Verpflichtungen zur Entfernung von Informationen oder zur Sperrung der Nutzung von Informationen. Insoweit besteht eine Haftung jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnisnahme von einer konkreten Rechtsverletzung. Sofern solche Rechtsverletzungen bekannt werden, werden die entsprechenden Inhalte umgehend entfernt.

8. Haftung für Links

Sofern unser Angebot Links auf die Webseiten dritter Anbieter enthält, weisen wir ausdrücklich daraufhin, dass wir auf die Inhalte dieser Webseiten keinen Einfluss haben und daher hierfür auch keinerlei Gewähr übernehmen, sondern uns ausdrücklich davon distanzieren. Für die Inhalte dieser Webseiten ist deren Anbieter ausschließlich verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die verlinkten Webseiten überprüft und verletzende oder rechtswidrige Inhalte nicht festgestellt. Eine permanente Kontrolle der verlinkten Seiten auf rechtswidrige Inhalte ist, solange keine diesbezüglichen Anhaltspunkte vorliegen, nicht zumutbar. Sobald jedoch eine Rechtsverletzung durch eine verlinkte Seite bekannt wird, werden wir den Link umgehend entfernen. Eine Haftung für die Inhalte von Webseiten Dritter, die Links auf unser Angebot enthalten, kann ebenfalls nicht übernommen werden. Von den Inhalten derartiger Webseiten distanzieren wir uns ebenfalls ausdrücklich.